Der Landesinnungsverband ist die Dachorganisation der regionalen Bäckerinnungen in Sachsen. Er ist einer von 16 Landesverbänden in der Bundesrepublik Deutschland. Der Landesverband unterhält eine Betriebsberatungsstelle, vertritt die Interessen der Mitgliedsbetriebe auf den verschiedenen politischen Ebenen und unterstützt sie in rechtlichen, fachlichen und wirtschaftlichen Fragen. Der Landesinnungsverband Saxonia ist Mitglied im Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerk.

Gemäß seiner Satzung hat der Landesverbandverband verschiedene Aufgaben und Ziele. Dazu zählen unter anderem:

  • Die Interessen des Bäckerhandwerks und des Pfefferküchlerhandwerks wahrnehmen.
  • Die angeschlossenen Innungen in der Erfüllung ihrer gesetzlichen und satzungsmäßigen Aufgaben unterstützen.
  • Den Behörden Anregungen und Vorschläge unterbreiten sowie ihnen auf Verlangen Gutachten zu erstellen.

Kostenfreie Beratung

Recht, Betriebswirtschaft, Existenzgründung

Musterverträge

Arbeitsrecht, Lebensmittelrecht, Gesetze

Branchentreffs

BäckerBarCamp, Studienreisen, Meisterfrauenexkursion

Werbeunterstützung

kostenfreie Bilddatenbank, Image- und Nachwuchswerbung

Seminare & Weiterbildungen

Betriebswirtschaft & Fachpraxis

Kosteneinsparungen

lukrative Rahmenverträge, Werbekostenzuschuss

Als Innungsbäcker sind Sie Mitglied einer starken Gemeinschaft, gleichzeitig sparen Sie bares Geld! Zahlreiche Angebote stehen Ihnen exklusiv zur Verfügung: Kostenfreie Beratung, Musterverträge, Branchentreffs, Werbeunterstützung, Seminare und Weiterbildungen an der ADB Sachsen, Kosteneinsparungen durch Rahmenverträge und vieles mehr.

Wenn Problemlösungen gefordert sind:
Beratung

  • kostenfreie Rechtsberatung im Arbeits- und Sozialrecht sowie Lebensmittelrecht
  • Vertretung Ihrer Interessen vor Arbeitsgerichten der ersten Instanz
  • kostenfreie betriebswirtschaftliche Beratung und Erstellung von Betriebsvergleichen
  • Existenzgründerberatung
  • Musterverträge zum Arbeitsrecht, Checklisten für Lebensmittelrecht, aushangpflichtige Gesetze – diese sind auch im geschützten Mitgliederbereich abrufbar.

Die Beratung erfolgt durch die Geschäftsführerin Manuela Lohse, den Betriebsberater Sven Bretschneider und den Schulleiter der Akademie Deutsches Bäckerhandwerk Sachsen e. V. André Bernatzky.

Interessenvertretung, Austausch & Information:
Kommunikation

  • Interessenvertretung gegenüber Politik und Wirtschaft, u. a. Mitwirkung bei gesetzgeberischen Vorhaben
  • Erfahrungsaustausch in Erfa-Gruppen mit Betrieben vergleichbarer Größe und Interessenlage
  • Durchführung von Branchentreffs, z. B. BäckerBarCamp, Studienreisen, Meisterfrauen Exkursion
  • regelmäßige Mitgliederinformationen zu aktuellen Entwicklungen aus den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit, Arbeits- und Sozialrecht, Betriebswirtschaft, Lebensmittelrecht sowie Aus- und Weiterbildung

Kooperation mit der ADB Sachsen:
Weiterbildung

  • überbetriebliche Lehrunterweisung für Bäcker und Verkäufer im Bäckerhandwerk
  • Meisterstudienkurse im Bäckerhandwerk
  • Ernährungsberater
  • Verkaufsleiter im Lebensmittelhandwerk
  • Ausbildereignungskurs
  • umfassendes Seminarangebot, u. a. betriebswirtschaftliche Seminare, fachpraktische Seminare, Verkaufsseminare, Organisation- und Mitarbeiterführung und Arbeitsrecht
  • Durchführung Landeswettbewerb Sächsische Meisterschaft der Jugend im Bäckerhandwerk

Ins richtige Licht gerückt:
Werbung

  • landesweite Umsetzung der Angebote der Werbegemeinschaft des Zentralverbandes und eigene Kampagnen/Aktionen
  • Image- und Nachwuchswerbung, z. B. Bäckman-Bus tourt durch Sachsen
  • Informationen über Neues im Werbemittelshop, Vorstellung neuer Kampagnen
  • eigenes Corporate Design des Landesinnungsverbandes
  • eigene Website www.baeckersachsen.de mit Downloadbereich
  • kostenfreie Nutzung der professionellen Bilderdatenbank der Werbegemeinschaft
  • Werbekostenzuschuss für Nachwuchswerbung für alle Innungen pro Jahr
  • Unterstützung bei der Antragstellung von Förderanträgen, z. B. für Brotmärkte

Von Datenschutz bis Qualitätsprüfung:
Sonstiges

  • Unterstützung bei der Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) mit dem Datenschutzportal des sächsischen Bäckerhandwerks, gemeinsam mit der Firma Prodatis
  • Unterstützung bei der Durchführung von Qualitätsprüfungen bei Brot, Brötchen und Stollen
  • Kosteneinsparungen durch lukrative Rahmenverträge, u. a. für verschiedenen Strom- und Gasanbietern, Automarken und Versicherungen
  • Organisation der betrieblichen Altersversorgung über die Pensionskasse des Bäckerhandwerks
  • Kooperationen mit anderen Einrichtungen zur Förderung des Handwerks
  • Testkäufe

Auf der Jahresmitgliederversammlung des Landesinnungsverbandes Saxonia des Bäckerhandwerks Sachsen wurden am 19. Mai 2019 folgende Vorstandsmitglieder von den Delegierten gewählt:

Geschäftsführender Vorstand

Gesamtvorstand

Geschäftsstelle

  • Manuela Lohse

    Geschäftsführerin

    Manuela Lohse

  • Lydia Ziegert

    Assistenz der Geschäftsleitung

    Lydia Horn

  • Romy Woithe

    Buchhaltung

    Romy Woithe

  • Sven Bretschneider

    Betriebsberater

    Sven Bretschneider

    Gefördert durch Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz
  • Sabine Sauske

    Projektleitung

    Sabine Sauske

Görlitz Bautzen Pulsnitz Pirna Zwickau Meißen Annaberg Mittweida Muldenhammer Borna Altenburg Dresden Chemnitz Leipzig

Bäcker-, Müller- und Konditoreninnung

Obermeisterin
Romy Strobel
Geschäftsführung
Mandy Knorr

altenburger-handwerk.de

Bäckerinnung Erzgebirge

Obermeister
Geschäftsführung
Steffen Böttcher

khs-erzgebirge.de

Bäckerinnung Bautzen

Obermeister
Lutz Neumann
Geschäftsführung
Sabine Gotscha-Schock

khs-bautzen.de

Bäckerinnung Chemnitz

Obermeister
Wolfgang Meyer
Geschäftsführung
Steffen Böttcher

khs-erzgebirge.de

Bäcker-Innung Dresden

Obermeister
Rico Uhlig
Geschäftsführung
Manuela Lohse

baeckersachsen.de

Bäckerinnung Landkreis Leipzig/Nordsachsen

Obermeister
Sven Claus
Geschäftsführung
Ingo Schöne

kh-landkreis-leipzig.de

Bäckerinnung Oberlausitz-Niederschlesien

Obermeister
Gottfried Paul
Geschäftsführung
Daniel Siegel

khs-goerlitz.de

Bäckerinnung Pirna

Obermeister
Frank Gröger
Geschäftsführung
Antje Reichel

kh-suedsachsen.de

Bäcker-Innung Saxonia Zwickau

Obermeister
Axel Keßler
Geschäftsführung
Anette Bochmann

handwerk-zwickau.de

Bäcker-Innung Vogtland

Obermeister
Jörg Schürer
Geschäftsführung
Manuela Lohse

baeckersachsen.de

Pfefferküchler-Verein

Ansprechpartner
Peter Kotzsch

loeschner.de

Regionalkonferenzen

Frühjahr/Sommer 2022

Richten sich an Betriebsinhaber und deren Führungspersonal. Es gibt drei Veranstaltungen in je einem Kammerbezirk am 16. Mai, 20. Juni und 11. Juli 2022.

Jahresmitgliederversammlung

3. Juli 2022

Eingeladen werden alle Delegierten der Innungen. Die Veranstaltung findet in Leipzig, im Felix im Lebendigen Haus statt. 9 Uhr ist Begrüßungscafé, 10 Uhr beginnt die Versammlung. Am Tag zuvor tagt der Gesamtvorstand.

Obermeistertagung im Herbst

12. September 2022

Die Veranstaltung wird in der ADB Sachsen geplant, vorab die Sitzung des Gesamtvorstandes.

Betriebswirtschaftliche Jahrestagung

28. September 2022

Die Veranstaltung findet in der ADB Sachsen statt, Beginn 13 Uhr. Parallel findet die Meisterschaft der Jugend im Bäckerhandwerk statt. Zur Siegerehrung um 16 Uhr sind alle herzlich eingeladen.

Sächsische Meisterschaft der Jugend im Bäckerhandwerk

28. September 2022

In diesem Jahr findet die Meisterschaft an einem Mittwoch statt! Wieder in unserer ADB Sachsen, zusammen mit der Thüringer Meisterschaft.

Jetzt Innungsbäcker werden!

Als Innungsbäcker sind Sie Mitglied einer starken Gemeinschaft, gleichzeitig sparen Sie bares Geld! Zahlreiche Angebote stehen Ihnen exklusiv zur Verfügung: kostenfreie Beratung, Musterverträge, Branchentreffs, Werbeunterstützung, Seminare und Weiterbildungen an der ADB Sachsen, Kosteneinsparungen durch Rahmenverträge und vieles mehr.