Willkommen

Herzlich Willkommen im Land der Eierschecke, Leipziger Lerchen und Sächsischen Stollen ...

 

Willkommen im Land des Backens!

 

Diese Seiten richten sich an alle, die sächsische Backkunst und Backtradition zu schätzen wissen.

Erfahren Sie Wissenswertes über das sächsische Bäckerhandwerk und ihre Mitglieder. Informieren Sie sich über unsere Seminarangebote der Bäckerfachschule (ADB) Sachsen und den Veranstaltungen der sächsischen Landesinnung Saxonia.

 

Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern auf unseren Seiten.

TERMINVORSCHAU

 

08.03.2021 | Obermeister-Tagung Sachsen

 

Die Obermeister-Tagung findet um 13:00 Uhr in der ADB-Sachsen statt. Weitere Informationen und Einladung erhalten Sie rechtzeitig.

 

07.06.2021 | Jahresmitgliederversammlung LIV Saxonia

 

Die Jahresmitgliederversammlung findet im kommenden Jahr am 07.06.2021 statt. Der Veranstaltungsort wurde noch nicht beschlossen. Weitere Informationen erhalten Sie zu gegebener Zeit hier im Bäckerbrief.

 

 

Aktuelles

BÄCKERHANDWERK: WIR BACKEN DAS. GEMEINSAM.

 

Bäckereien sind weiter für ihre Kunden da. AHA-Regelungen vor Ort und als Tütenhingucker für die Kunden. IN-Bäckerkampagne auf social Media kommt in allen sächsischen Regionen an.

 

 

Die sachsenweiten Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen sowie Schließungen des Einzelhandels betreffen nicht das Bäckerhandwerk. Auch im Lockdown sichern die Innungsbäcker vor Ort die Versorgung mit frischem Brot und Backwaren. „Wir sind dankbar, dass unsere Bäckereien auch ab Montag weiter für ein Stück Normalität bei unseren Kunden sorgen“, stellt Roland Ermer, Landesobermeister des sächsischen Bäckerhandwerks klar. „Bäckereien gehören zum Lebensmitteleinzelhandel und sind als Grundversorger systemrelevant. Gerade im ländlichen Raum sind unsere Bäcker eine wichtige und meist auch die nächstmögliche Einkaufsmöglichkeit“, so Roland Ermer weiter.

 

Abstand, Hygiene und Alltagsmaske sind die Grundstandards in den nächsten Wochen und Monaten. Mit Brot- und Brötchentüten, unterstützt durch das Bundesministerium für Gesundheit, erinnern ab nächster Woche alle Innungsbäcker an die Einhaltung der AHA-Regelungen. „Durch die hohen Fallzahlen macht diese bundesweite Aktion des Bäckerhandwerks gerade in Sachsen sehr viel Sinn. Die Betroffenheit ist angekommen,“ so Manuela Lohse, Geschäftsführerin des Landesinnungsverbandes Saxonia. „Mitarbeiter sind in Quarantäne, einzelne Berichte über schwere Covid-19 Krankheitsverläufe erreichen die Geschäftsstelle,“ so Lohse weiter.

 

„Wir backen das. Gemeinsam.“ – so steht es auf der Vorderseite des Brot- Brötchenbeutels.

 

Roland Ermer: „Diese Botschaft gilt nicht nur unter den Bäckern, sondern auch für alle unsere Kunden und die gesamte Gesellschaft. Die Pandemie bringt uns die Möglichkeit, Haltung zu zeigen. Haltung als Innungsbäcker für den Berufsstand. Haltung zur Tradition, Liebe zum Handwerk und Leidenschaft fürs Backen.“

 

Im Oktober ist über alle social Media Kanäle die IN-Bäcker-Kampagne der deutschen Innungsbäcker gestartet. Sie bringt genau das auf den Punkt und unterstützt die Verbraucher. „Immer wieder fragen Kunden, wie man einen richtig guten Bäcker erkennt,“ so Manuela Lohse. „Über die Bäckerfinder-App oder online unter www.bäckerfinder.de kann gezielt geschaut werden, wo der nächste IN-Bäcker ist,“ so Lohse abschließend.

 

LANDESINNUNGSVERBAND SAXONIA DES BÄCKERHANDWERKS SACHSEN

 

Folge uns

Landesinnungsverband Saxonia des Bäckerhandwerks Sachsen

Hohe Straße 22 · 01069 Dresden

 

Tel. 0351 8991170

Fax  0351 8991176

info@baeckersachsen.de

MENÜ

LANDESINNUNGSVERBAND SAXONIA DES BÄCKERHANDWERKS SACHSEN