FACHPRAXIS BÄCKEREI

Start in

Tage   Stunden  Minuten

INNOVATIVES BACKEN

BESONDERE ROHSTOFFE + VERFAHREN = BESONDERE PRODUKTE

 

Im Laufe der letzten Jahrzehnte zeigte die Backmittel-Industrie, wie bestimmte Backwaren zu sein haben. Mit "althergebrachten" Rezepturen und Verfahren kann man da als Bäcker schwer mithalten. Gerade wenn man seinen Kunden ehrlich zeigen möchte, warum man Handwerksbäcker ist. Markus Messemer stellt aus seiner Arbeit als Rezepturentwickler viele Beispiele aus der Praxis vor und zeigt interessante deklarationsfreundliche Rohstoffe. Gemeinsam werden auch einige der Produkte gebacken. Bitte Arbeitskleidung mitbringen!

 

Die Grundlagen der Rezeptentwicklung | Rohstoffkunde | höchste Qualität mit deklarationsfreundlichen Zutaten | Optimierung von Frischhaltung, Volumen und Rösche | Rezepturen für Brote, Brötchen, Hefefeinteige und Kuchen | Backwaren aus Dinkel | Backen ohne Zusatzstoffe | Transparente Deklaration als Marketingvorteil

 

 

 

DIENSTAG

15.05.2018

9–17 UHR

 

 

 

Unternehmer/innen, Mitarbeiter/innen in der Produktion

 

Markus Messemer, Bäckerei-Berater

 

150,00 € inkl. Lehrgangsunterlagen, zzgl. MwSt.

Seminar buchen

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Erforderlich

Erforderlich