Der Bäcker-Biker-Club Sachsen e.V.

 

"Auch das Leben eines Bäckermeisters besteht nicht nur aus arbeiten und Geld zählen". So oder so ähnlich hört man es manchmal in Innungs- oder Verbandssitzungen. Und es ist ja auch nichts Neues, dass Bäcker sich zusammentun um gemeinsam ein Hobby zu pflegen.

 

Irgendwann fiel es einmal auf, dass sich am Rande von Verbandssitzungen die privaten Gespräche häufig um das Hobby des Motorradfahrens drehten. Da lag der Gedanke an einen Motorradfahrer-Club der sächsischen Bäcker förmlich in der Luft.

 

Schon an der Gründungsversammlung am 23. August 1998 nahmen über zwanzig Motorradfahrer teil. Der Club ist im Vereinsregister eingetragen und hat inzwischen mehr als 60 Mitglieder: Bäckermeister und Bäckermeisterinnen, Meisterfrauen, und auch andere Motorradfahrer, die "bäckerfreundlich" und "sachsenfreundlich" sind, wie es die Satzung vorschreibt.

 

Der Club lebt aus den Aktivitäten seiner Mitglieder, eine aufwändige Verwaltung hat er nicht. Jedes Jahr werden kleinere und größere Touren organisiert, an denen teilnimmt, wer Lust hat.

 

Im Herbst, gegen Ende der Motorrad-Saison, findet die Jahreshauptversammlung statt, bei der viel "Benzin geredet" wird und bei der man schnell merkt, dass die sächsischen Bäcker-Biker keine Vereinsmeier sind, sondern Kollegen und Freunde mit einem gemeinsamen Hobby.

 

 

PRÄSIDIUM

 

Präsident

Jörg Schürer

Pyratalstr. 27, 08262 Morgenröthe/Rautenkranz

Fon: 037465-2552 • Fax:037465-2525

Schuererbaecker@t-online.de

 

Stellvertreter

Henry Mueller

OT Langebrück, Hauptstr. 14

01465 Dresden

Fon: 035201-70870 • Fax: 035201-80724

mueller-baecker@t-online.de

 

Schatzmeister

Dr. Jens Teuchert

Lugauer Str. 46

09376 Oelsnitz

Fon: 037298-14889 • Fax: 037298-3232

Jens.Teuchert@t-online.de

 

Schreiber

Uwe Göbel

Sporbitzer Str. 37

01809 Heidenau

Fon: 03529-511264 • Fax: 03529-511164

goebel.heidenau@t-online.de

 

Satzung des BBC

Folge uns

Landesinnungsverband Saxonia des Bäckerhandwerks Sachsen

Hohe Straße 22 · 01069 Dresden

 

Tel. 0351 4715353

Fax 0351 4710100

info@baeckersachsen.de

 

Der Bäcker-Biker-Club Sachsen e.V.

 

"Auch das Leben eines Bäckermeisters besteht nicht nur aus arbeiten und Geld zählen". So oder so ähnlich hört man es manchmal in Innungs- oder Verbandssitzungen. Und es ist ja auch nichts Neues, dass Bäcker sich zusammentun um gemeinsam ein Hobby zu pflegen.

 

Irgendwann fiel es einmal auf, dass sich am Rande von Verbandssitzungen die privaten Gespräche häufig um das Hobby des Motorradfahrens drehten. Da lag der Gedanke an einen Motorradfahrer-Club der sächsischen Bäcker förmlich in der Luft.

 

Schon an der Gründungsversammlung am 23. August 1998 nahmen über zwanzig Motorradfahrer teil. Der Club ist im Vereinsregister eingetragen und hat inzwischen mehr als 60 Mitglieder: Bäckermeister und Bäckermeisterinnen, Meisterfrauen, und auch andere Motorradfahrer, die "bäckerfreundlich" und "sachsenfreundlich" sind, wie es die Satzung vorschreibt.

 

Der Club lebt aus den Aktivitäten seiner Mitglieder, eine aufwändige Verwaltung hat er nicht. Jedes Jahr werden kleinere und größere Touren organisiert, an denen teilnimmt, wer Lust hat.

 

Im Herbst, gegen Ende der Motorrad-Saison, findet die Jahreshauptversammlung statt, bei der viel "Benzin geredet" wird und bei der man schnell merkt, dass die sächsischen Bäcker-Biker keine Vereinsmeier sind, sondern Kollegen und Freunde mit einem gemeinsamen Hobby.

 

 

Der Bäcker-Biker-Club Sachsen e.V.

 

"Auch das Leben eines Bäckermeisters besteht nicht nur aus arbeiten und Geld zählen". So oder so ähnlich hört man es manchmal in Innungs- oder Verbandssitzungen. Und es ist ja auch nichts Neues, dass Bäcker sich zusammentun um gemeinsam ein Hobby zu pflegen.

 

Irgendwann fiel es einmal auf, dass sich am Rande von Verbandssitzungen die privaten Gespräche häufig um das Hobby des Motorradfahrens drehten. Da lag der Gedanke an einen Motorradfahrer-Club der sächsischen Bäcker förmlich in der Luft.

 

Schon an der Gründungsversammlung am 23. August 1998 nahmen über zwanzig Motorradfahrer teil. Der Club ist im Vereinsregister eingetragen und hat inzwischen mehr als 60 Mitglieder: Bäckermeister und Bäckermeisterinnen, Meisterfrauen, und auch andere Motorradfahrer, die "bäckerfreundlich" und "sachsenfreundlich" sind, wie es die Satzung vorschreibt.

 

Der Club lebt aus den Aktivitäten seiner Mitglieder, eine aufwändige Verwaltung hat er nicht. Jedes Jahr werden kleinere und größere Touren organisiert, an denen teilnimmt, wer Lust hat.

 

Im Herbst, gegen Ende der Motorrad-Saison, findet die Jahreshauptversammlung statt, bei der viel "Benzin geredet" wird und bei der man schnell merkt, dass die sächsischen Bäcker-Biker keine Vereinsmeier sind, sondern Kollegen und Freunde mit einem gemeinsamen Hobby.

 

 

PRÄSIDIUM

 

Präsident

Jörg Schürer

Pyratalstr. 27, 08262 Morgenröthe/Rautenkranz

Fon: 037465-2552 • Fax:037465-2525

Schuererbaecker@t-online.de

 

Stellvertreter

Henry Mueller

OT Langebrück, Hauptstr. 14

01465 Dresden

Fon: 035201-70870 • Fax: 035201-80724

mueller-baecker@t-online.de

 

Schatzmeister

Dr. Jens Teuchert

Lugauer Str. 46

09376 Oelsnitz

Fon: 037298-14889 • Fax: 037298-3232

Jens.Teuchert@t-online.de

 

Schreiber

Uwe Göbel

Sporbitzer Str. 37

01809 Heidenau

Fon: 03529-511264 • Fax: 03529-511164

goebel.heidenau@t-online.de

 

MENÜ

LANDESINNUNGSVERBAND SAXONIA DES BÄCKERHANDWERKS SACHSEN