FACHPRAXIS BÄCKEREI

CALIFORNIA RAISINS

EIN BESONDERER ROHSTOFF IM PRAKTISCHEN EINSATZ

Zu 100 Prozent naturbelassen trocknen California Raisins drei bis vier Wochen

unter der kalifornischen Sonne und erhalten so ihre gebräunte Farbe und den ganz besonderen Geschmack: ausgewogen, nicht zu süß und leicht karamellartig. Ob in herzhaften oder süßen Backwaren, California Raisins bieten viele Vorzüge für Ihre Produkte. Sie süßen Backwaren auf natürliche Weise und sind somit ein perfekter Ersatz für raffinierten Zucker. Als reines Naturprodukt bedienen sie optimal den Anspruch qualitäts- und gesundheitsbewusster Verbraucher. Bitte Arbeitskleidung mitbringen!

Blindverkostung: Californische Rosinen vs. andere Arten | Innovative Rezepte |

Wertvolle Zubereitungstipps | Wissenswertes rund um California Raisins |

Christstollen und viele andere Gebäcke in der praktischen Demonstration

 

MONTAG

27.03.2017

10–16 UHR

Zielgruppe

 

Unternehmer/innen und Mitarbeiter/innen in der Produktion

ReFerenten

 

Siegfried Brenneis, Kapitän der Bäcker-Nationalmannschaft

 

Gebühr

 

kostenfrei

Seminar buchen

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Erforderlich

Erforderlich